Strom

der Rohstoff der Zukunft?!

Energie im Aufwind

Die Industrie der Zukunft stellt die Gegenwart vor besondere Herausforderungen. Denn jetzt legen wir den Grundstein für spätere Möglichkeiten. Energie, Energiegewinnung und Energieübertragung sind dabei Themen, die neue Möglichkeiten schaffen, aber auch Lösungen verlangen. Und dabei fühlen wir uns wohl. Denn Lösungen suchen für eine bestimmte Problemstellung, das ist unser Element! 

Hier einige Beispiele:

 

Abdicht- und Abschirmdeckel

Schweißkonstruktion mit eigens entwickeltem Dichtungssystem und integrierter pneumatischer Steuerung

Deckel in zweigeteilter Ausführung

Kontinuierliche Leckageprüfung

Eigengewicht 15 Tonnen

Durchmesser 5 Meter

Belastung 180 Tonnen

 

Konstruktion, Berechnung, Versuchsdurchführung sowie Fertigungsbetreuung

 

Gewindesackloch-Reinigungsmaschine

Rahmengestell mit Antriebseinheit für Bürste, Zentrierung an der Bohrung, Vorschub der Maschine und Lagerung der Führung

Einsatz auf der Behälterwand (Durchmesser ca. 5 Meter)

 

Konstruktion

 

Deckel-Hebe-Traverse

2-Achsenverstellung (Exzenter) des Schwerpunkts

Kranhaken ist im Traversenkörper versenkt

Klappbare Traversenarme (Transport im Container)

Festigkeitsberechnung und Ermittlung der Spannungen

 

Summe von Eigengewicht + Äußeren Kräften = max. 180 Tonnen

  

Konstruktion und Berechnung